Ortsname

Oxenbronn


Kirchdorf (Kd)
Bezirk Schwaben, Lkr. Günzburg, Gde. Stadt Ichenhausen
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

1150
Kopie 16. Jh.
in Ochsenbrunnen
1225

in Ohsenbrunen
1411

neben Ochsenbrunnen
1413
Kopie 17. Jh.
in pago Ochsenbrunn
1470

zu Ochsenbronnen
1523

Ochsenprunn
1549

Ochssenpronn
1588

zu Oxenpronnen
1622

Oxenprunen
1665

Oxenbronn

Mundartformen

[ọg̩ʃǝbrọn]
[aov ọg̩ʃǝbrọn nom]
BibertalAD

Namenerklärung

Oxen
2.
·
bronn
1.
1.
Grundwort
ahd.
brunno ›Quelle, Brunnen‹1 im Dat. Sg. brunnen
––– oder –––
mhd.
brunne ›Quelle, Brunnen‹2 im Gen Dat Akk. Sg. brunnen
2.
Bestimmungswort
ahd.
ohso ›Ochse‹3 im Gen. Pl. ohsōno
––– oder –––
mhd.
ohse ›Ochse‹4 im Gen. Pl. ohsen
Namenbedeutung
›(Siedlung bei der) Quelle, die Ochsen als Tränke dient‹5