Ortsname

Gaismarkt


Kirchdorf (Kd)
Bezirk Schwaben, Lkr. Günzburg, Gde. Aletshausen
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

Mundartformen

[gộesmargd]
[ov gộesmargd nã̂]
AletzhausenAD

Namenerklärung

Berg
1.
1.
Benennungswort
mhd.
bërc ›Berg‹1 im Dat. Sg. bërge
Namenbedeutung
›(Siedlung) auf dem Berg (mit Burg)‹2
Gais
2.
·
markt
1.
1.
Grundwort
mhd.
markt ›Marktplatz, Markt; Ort mit Marktgerechtigkeit, Marktflecken‹3
––– oder –––
fnhd.
markt ›Markt, Marktplatz; Marktflecken‹4
2.
Bestimmungswort
mhd.
geiʒ ›Ziege‹5
––– oder –––
fnhd.
geis ›Ziege‹6
Namenbedeutung
›Siedlung, in der auf dem jährlich abgehaltenen Markt der Handel mit Ziegen eine wesentliche Rolle spielte‹7