Ortsname

Eberstall


Kirchdorf (Kd)
Bezirk Schwaben, Lkr. Günzburg, Gde. Markt Jettingen-Scheppach
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

Mundartformen

[ę̄əbr̥šdâl]
[aov ę̄əbr̥šdal nã̂]
BurtenbachAD
[ę̄əbr̥šdal]
RöfingenAD

Namenerklärung

Ebers
2.
·
tall
1.
1.
Grundwort
mhd.
tal ›Tal‹1
2.
Bestimmungswort
wohl
mhd.
Personenname (Kurzname) Ëber 2 im Gen. Sg. Ëberes
Namenbedeutung
wohl
›(Burg am) Tal des Ëber‹3
Kommentar
Wegen der Fügung mit der genetivischen Form liegt dem Bestimmungswort eher der angesetzte Personenname zugrunde als die Tierbezeichnung mhd.ëber ›Eber‹4.