Ortsname

Schrattenhofen


Dorf (D)
Bezirk Schwaben, Lkr. Donau-Ries, Gde. Stadt Harburg (Schwaben)
→ Ortsdatenbank

Mundartformen

[šrąd̩ǝhộvǝ]
[nax šrąd̩ǝhộvǝ]
HarburgAD
[šrąd̩ǝhộvǝ]
[... oᵘv šrąd̩ǝhộvǝ nībr̥]
HarburgAD
[šrątǝhộvǝ]
[... nǫ̂x šrątǝhộvǝ nībr̥]
HarburgAD
[šrádhovə]

Namenerklärung

Schratten
2.
·
hofen
1.
1.
Grundwort
ahd.
hof ›ländliches Anwesen, Wirtschaftshof‹1 im Dat. Pl. hovun
––– oder –––
mhd.
hof ›Ökonomiehof, Inbegriff des Besitzes an Grundstücken und Gebäuden‹2 im Dat. Pl. hoven
2.
Bestimmungswort
wohl
ahd.
Personenname (Kurzname) *Scrato 3 im Gen. Sg. *Scraten (aus Ortsnamen erschließbar)
––– oder –––
mhd.
Personenname (Kurzname) *Schrate im Gen. Sg. *Schraten
<
ahd.
Personenname (Kurzname) *Scrato 4 (aus Ortsnamen erschließbar)
Namenbedeutung
wohl
›bei den Höfen des Scrato/Schrate‹5