Ortsname

Ramhof


WJSR
Einöde (E)
Bezirk Schwaben, Lkr. Donau-Ries, Gde. Stadt Donauwörth
→ Ortsdatenbank

Mundartformen

[dǝ rā̃mhộv]
[aov-n dǝ rãmhộv]
HarburgAD
[dǝ rãmhộv]
[... in rãmhộv naov]
HarburgAD

Namenerklärung

Ram
2.
·
hof
1.
1.
Grundwort
ahd.
hof ›ländliches Anwesen, Wirtschaftshof‹1
2.
Bestimmungswort
Familienname Ram(m) 2
––– oder –––
mhd.
ram ›Widder‹3
––– oder –––
mhd.
raben ›Rabe‹4
––– oder –––
mhd.
ram ›Stütze, Gestell‹5
Namenbedeutung
›Hof des Ram(m)‹6
––– oder –––
›Hof, bei dem es Widder gibt‹7
––– oder –––
›Hof, bei dem es Raben gibt‹8
––– oder –––
›gestützter Hof‹9