Ortsname

Pessenburgheim


WJSR
Kirchdorf (Kd)
Bezirk Schwaben, Lkr. Donau-Ries, Gde. Holzheim
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

1241

in superiori Bvrcheim
1265
Kopie 14. Jh.
Obernburcheim
[um 1279-1284]

Obernpurcheim
1322

ze Obern Buͦrchaim
1380

Posenburchaim
1421

zuͤ Boͤsenpurkhain
1448

Pesenpurcken
1474

Clainen Burcken
1549

Bössenpurckham
1867

Pessenburgheim

Mundartformen

[pęʃǝbų̂rgǝ]
[nax pęʃǝbų̂rgǝ ... naos]
RainAD

Namenerklärung

Burg
2.
·
heim
1.
1.
Grundwort
mhd.
heim ›Haus, Heimat‹1
2.
Bestimmungswort
mhd.
burc ›umschlossener, befestigter Ort, Burg, Schloss, Stadt‹2
3.
Zusatz (temporär)
mhd.
Adjektiv ober ›ober‹3 im Dat. oberen
4.
Zusatz (sekundär)
mhd.
Adjektiv bȫse ›gering, einfach‹4
Namenbedeutung
›Wohnstätte bei der Burg‹5