Ortsname

Listhof


WJSR
Weiler (W)
Bezirk Schwaben, Lkr. Donau-Ries, Gde. Stadt Harburg (Schwaben)
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

[1319]

Buzzenberch Bvzzenberch
[um 1375]

Bussenberg Buzzenberk Seitz List
1540

Listhof, Bussenberg genant
1566

Listhoff
1576

Listpeuerin
1807

des Listhofs sonst Busenberg genannt

Mundartformen

[lišd̩hōv]
[aovn lišd̩hōv]
HarburgAD
[lišthōv]
[... in lišthōv nų̆ndr̥]
HarburgAD
[lišd̩hōv]
[... in lišd̩hōv naov]
HarburgAD

Namenerklärung

Buzzen
2.
·
berg
1.
1.
Grundwort
mhd.
bërc ›Berg‹1
2.
Bestimmungswort
mhd.
Personenname (Kurzname) *Buʒʒe im Gen. Sg. *Buʒʒen
<
ahd.
Personenname (Kurzname) Buʒo 2
Namenbedeutung
›(Siedlung am) Berg des Buʒʒe‹3
List
2.
·
hof
1.
1.
Grundwort
fnhd.
*hof ›Hof, umschlossener Raum; Wirtschaftshof‹
<
mhd.
hof ›Hof, umschlossener Raum‹4 im Nom Akk. Sg. hof
––– oder –––
im Dat. Pl. hofen
––– oder –––
im Gen. Sg. hofe
––– oder –––
2.
Bestimmungswort
Familienname List 5
Namenbedeutung
›Hof des List‹6