Ortsname

Weisingen


Pfarrdorf (Pfd)
Bezirk Schwaben, Lkr. Dillingen an der Donau, Gde. Holzheim
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

1239

Wizzingen
1253

Wizzingen
1284

Wizingen
1302

Weizzingen
1356

Wyssingen Weyssingen
1387

Weissingen
1792

Weisingen

Mundartformen

[wêiseŋǝ]
[nax wêiseŋǝ nouv]
HolzheimAD
[wêiseŋǝ]

Namenerklärung

Weis
2.
·
ingen
1.
1.
Suffix
mhd.
im Dat. Pl. -ingen
2.
Basis
mhd.
Personenname (Kurzname) *Wīʒʒe im Gen. Sg. *Wīʒʒen
<
ahd.
Personenname (Kurzname) Wīʒʒo 1
Namenbedeutung
›bei den Leuten des Wīʒʒe‹2
––– oder –––
›die Leute des Wīʒʒe‹3