Ortsname

Stegmühle


Einöde (E)
Bezirk Schwaben, Lkr. Dillingen an der Donau, Gde. Markt Bissingen
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

1312

die Stegemul halbe, diu bi Bizzigen lit
1559

gehört die Stegmullen zur Herrschaft Hohenburg-Bissingen

Mundartformen

[d'šdêgmīl]
[in d'šdêgmīl naos]
BissingenAD

Namenerklärung

Steg
2.
·
mühle
1.
1.
Grundwort
mhd.
mül ›Mühle‹1
2.
Bestimmungswort
mhd.
stëg ›schmale Brücke, Steg, schmaler Weg‹2
Namenbedeutung
›Mühle am über die Kessel führenden Steg‹3