Ortsname

Schäfhof


Einöde (E)
Bezirk Schwaben, Lkr. Dillingen an der Donau, Gde. Bachhagel
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

1877

Schäfhof

Mundartformen

Namenerklärung

Schäf
2.
·
hof
1.
1.
Grundwort
nhd.
Hof ›Hof‹1
2.
Bestimmungswort
nhd.
Schaf ›Schaf‹2 im Nom. Pl. Schäf(e) (im Schwäbischen ist die pluralische Verwendung in Ortsnamen gesichert)
Namenbedeutung
›Hof, auf dem Schafe leben‹3