Ortsname

Greggenhof


WJSR
Einöde (E)
Bezirk Schwaben, Lkr. Dillingen an der Donau, Gde. Buttenwiesen
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

[um 1360]
Kopie 1667
Utz Greggenhouen Utz Greggnhofen
1387

ze Graeggenhouen
1478

Vͦtz Greckenhoffer von Greckenhoffen
1483

von Gregkenhofen
1491

von Gregenhoffen
1492

Grögkenhoven
1535

Gregenhoff
1721

Greggenhof

Mundartformen

[gręg̩əhōv]
[gręg̩əhōv nųm]
ButtenwiesenAD

Namenerklärung

Greggen
2.
·
hof
1.
1.
Grundwort
mhd.
hof ›Ökonomiehof, Inbegriff des Besitzes an Grundstücken und Gebäuden‹1 im Dat. Pl. hoven
2.
Bestimmungswort
Familienname Greck 2 im Gen. Sg. Grecken; Greggen
Namenbedeutung
›bei den Höfen des Greck/Gregg‹3