Ortsname

Geratshofen


WJSR
Dorf (D)
Bezirk Schwaben, Lkr. Dillingen an der Donau, Gde. Stadt Wertingen
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

[um 1279-1284]

in Gerolshouen
1294

Cvͦnradus dictus villicus de Geroltzhouen
1299

Geroltzhouen
1352

ze Geroltzhouen bie Wertungen
1411

ze Geroltzhofen
1438

zu Geratzhofen
1446

zu Gerotzhouen
1475

von Geretzhouen
[um 1750]

Geratshofen

Mundartformen

[gę̂ᵊrɐdshōvə]
[nax gę̂ᵊrɐdshōvə naos]
BiberbachAD
[gę̂ᵊrɐdshōvə]
[ouv gę̂ᵊrɐdshōvə]
WengenAD
[gę̂ᵊrɐdshōvə]
[gę̂ᵊrɐdshōvə naov]
ButtenwiesenAD
[gę̄ᵊrɐdshōvə]

Namenerklärung

Gerats
2.
·
hofen
1.
1.
Grundwort
2.
Bestimmungswort
ahd.
Personenname (Vollname) Gērolt 1 im Gen. Sg. Gēroldes
––– oder –––
mhd.
Personenname (Vollname) Gērolt 2 im Gen. Sg. Gēroltes
Namenbedeutung
›bei den Höfen des Gērolt‹3