Ortsname

Schwabmuehlhausen


Pfarrdorf (Pfd)
Bezirk Schwaben, Lkr. Augsburg, Gde. Langerringen
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

[um 1130]
Kopie um 1175
in Mulehusen
[um 1170]
Fälschung zu 1071
Mulihusin
1209

Mulehusen
1220

Mulhusen
1323

Mvͦlhusen
1345

Muͤlhousen
1360

ze Muͤlhusen an der strauz
1365

Swauben Mülhusen
1371

Swabmülhausen
1670

Schwabmühlhausen

Mundartformen

[mî̶lhǫ̂usə]
[ds mî̶lhǫ̂usə dəhįnt]
GrabenAD

Namenerklärung

Schwab
3.
·
hausen
1.
1.
Grundwort
ahd.
hūs ›Haus, Wohnstätte‹1 im Dat. Pl. hūsun
2.
Bestimmungswort
ahd.
Mühle ›Mühle‹2
3.
Zusatz
zur Unterscheidung von Mühlhausen/Lkr. Aichach-Friedberg
mhd.
Volksname Swābe ›Schwabe‹3 im Gen. Pl. Swāben
Namenbedeutung
›bei den Häusern an/bei der Mühle‹4