Ortsname

Peterhof


Weiler (W)
Bezirk Schwaben, Lkr. Augsburg, Gde. Stadt Gersthofen
→ Ortsdatenbank

Mundartformen

[pʰēdr̥hōv]
[ɐn pʰēdr̥hōv hįndǝre]
GablingenAD
[an bę̄ədr̥hōv]
[dsųm bę̄ədr̥hōv]
Langweid a. LechAD

Namenerklärung

Peter
2.
·
hof
1.
1.
Grundwort
fnhd.
*hof ›Hof, umschlossener Raum; Wirtschaftshof‹
<
mhd.
hof ›Hof, umschlossener Raum‹1 im Nom Akk. Sg. hof
––– oder –––
im Dat. Pl. hofen
––– oder –––
im Gen. Sg. hofe
––– oder –––
2.
Bestimmungswort
fnhd.
Adjektiv *sancte ›heilig‹
<
mhd.
Adjektiv sancte ›heilig‹2
––– oder –––
Personenname (Vollname) Peter 3
Namenbedeutung
›bei der Kapelle St. Peter gelegener Hof‹4
Kommentar
Die Namenform 1673 St. Peters kaw enthält statt »Hof« wohl schwäb. Gehau ›Hau, ausgehauene Waldstrecke‹5.