Ortsname

Klosterlechfeld


Pfarrdorf (Pfd)
Bezirk Schwaben, Lkr. Augsburg, Gde. Klosterlechfeld
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

1602

auf dem Lechveld ein Capellen zu U. L. Frauen Hilff
1604

die auff dem Lechfelde Newerpaute Capellen, Vnnser lieben Frawen Hülff genandt
1606

vber einen Platz, oder Bezirck, auf dem Lechfeldt sampt einem Capuziner Closter ein Capellen auf dem Lechfeldt
1629

Kirche zue unser lieben frawen uf dem Lechfeld
1801

Lechfeld , Pfarrdorf, auf dem Lechfelde , am Lechflusse, hat ein Franziskanerkloster
1877

Lechfeld (Kloster Lechfeld)
1880

Lechfeld, Kloster-

Mundartformen

[kxlǭəštr̥]
[... ǫuv kxlǭəštr̥]
GrabenAD

Namenerklärung

Kloster
2.
·
Lechfeld
1.
1.
Benennungswort
ahd.
Landschaftsname Lechfeld
erschlossen durch Wortbildung
Kompositum
1.
Grundwort
ahd.
fëld ›Ebene, Flachland‹
2.
Basis
Flussname Lech
2.
Zusatz
nhd.
Kloster ›Kloster‹3
Namenbedeutung
›auf dem Lechfeld gelegene Kapelle bzw. Kloster‹4