Ortsname

Horgauergreut


Kirchdorf (Kd)
Bezirk Schwaben, Lkr. Augsburg, Gde. Horgau
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

[um 1162]
Kopie 14. Jh.
Geruͦte
[hierher?]
[um 1172]
Kopie 14. Jh.
in Geruͦtt
[hierher?]
1178

vicum qui dicitur Gerute
1281

Alber von Gervͦthe
1342

Geraevte
1405

Arnolt von Geruͤtt Gereut , gesessen zu Horgun
[1424]

Gerewt die burg
1492

Kreut nechst bey Horgen gelegen
1547

Hargerkreyt
1883

Horgauergreut

Mundartformen

[grêidʰ]
[nǫx grêidʰ]
HorgauAD

Namenerklärung

Horgauer
2.
·
Greut
1.
1.
Benennungswort
mhd.
geriute ›Rodung, Rodeland, urbar gemachtes Land‹1
2.
Zusatz
Ortsnamenadjektiv *Horgauer
erschlossen durch Wortbildung
Ableitung
1.
Basis
nhd.
Siedlungsname
2.
Suffix
Namenbedeutung
›(bei Horgau gelegene) Rodung‹3