Ortsname

Deubach


Kirchdorf (Kd)
Bezirk Schwaben, Lkr. Augsburg, Gde. Gessertshausen
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

[1063-1077]
Kopie Anfang 12. Jh.
Volcmar von Tudebach
1154

in Tudebach
1261

Tvdbach
1340

Tuͤdbach
1416

zu Täwbach
1436

Tewbach
1439

von Dewbach
1449

Teybach
1621

Deiben ein dorff
[um 1750]

Deubach

Mundartformen

[dê̶įbax]
[... nâx dê̶įbax]
UstersbachAD

Namenerklärung

Deu
2.
·
bach
1.
1.
Grundwort
ahd.
bah ›Bach‹1
2.
Bestimmungswort
möglicherweise
ahd.
Personenname (Kurzname) *Tūdo im Gen. Sg. *Tūdin
vgl.
ahd.
Personenname (Kurzname) Tudo 2
Namenbedeutung
möglicherweise
›(Siedlung am) Bach des Tūdo‹3