Ortsname

Bucherhof


Einöde (E)
Bezirk Schwaben, Lkr. Augsburg, Gde. Langenneufnach
→ Ortsdatenbank
Kommentar
Es hat sich ein Namenswechsel vollzogen: Älteres »Bernold« wurde offenbar in der Zeit um 1600 von »Bucherhof« abgelöst1.

Mundartformen

[bų̄əhᵊrhōf]
GrabenAD

Namenerklärung

Bernold
1.
1.
Benennungswort
mhd.
Personenname (Vollname) Bërnolt 1
Namenbedeutung
›(Hof eines) Bërnolt‹2
Bucher
2.
·
hof
1.
1.
Grundwort
mhd.
hof ›Ökonomiehof, Inbegriff des Besitzes an Grundstücken und Gebäuden‹3
2.
Bestimmungswort
mhd.
Familienname Bucher 4
Namenbedeutung
›Hof des Bucher‹5