Ortsname

Wittenberg


Einöde (E)
Bezirk Schwaben, Lkr. Aichach-Friedberg, Gde. Stadt Friedberg
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

1146
Kopie um 1175
in Witiginberge
1175

In Witiginbergen
[um 1279-1284]

In Monte vidue
Anm.:  Zuordnung nach Grohsmann
1430

Wittenberg
1479

Weittenberg
1586

Wittenperg

Mundartformen

[wįtǝbęrg]
[wįtǝbęrg naov]
FriedbergAD

Namenerklärung

Witten
2.
·
berg
1.
1.
Grundwort
ahd.
bërg ›Anhöhe, Bodenerhebung‹1 im Dat. Sg. bërge
2.
Bestimmungswort
ahd.
Personenname (Vollname) Witigo 2 im Gen. Sg. Witigin
Namenbedeutung
›(Siedlung am) Berg des Witigo‹3