Ortsname

Schönleiten


Dorf (D)
Bezirk Schwaben, Lkr. Aichach-Friedberg, Gde. Petersdorf
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

[12. Jh.]

Sconenleiten
Anm.:  nicht verifiziert
[um 1243]
Kopie 15. Jh.
zue Schönenleitten
1363

Peter der Schonnenleiter ze Schonnleůten
1425

czu Schonleyten
1451

ze Schönlewten
1464

von Schönluten
1599

Schönleithen
1772

de Schönleytten
1877

Schönleiten

Mundartformen

[šẽ̄ǝlaetn̥]
[šẽ̄ǝlaetn̥ ... nao]
PöttmesAD

Namenerklärung

Schön
2.
·
leiten
1.
1.
Grundwort
mhd.
līte ›Bergabhang, Halde‹1 im Dat. Pl. līten
2.
Bestimmungswort
mhd.
Adjektiv schȫne ›schön‹2 im Dat. Pl. schȫnen
Namenbedeutung
›(Siedlung) am schönen Abhang‹3