Ortsname

Sainbach


Pfarrdorf (Pfd)
Bezirk Schwaben, Lkr. Aichach-Friedberg, Gde. Markt Inchenhofen
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

Kommentar
In der Forschungsliteratur gelten die Zuordnungen der Belege [1090-1133] und [ca. 1135] (Kopie 15. Jh.) als nicht gesichert1.

Mundartformen

[sỗə̃mpǝ]
[a sỗə̃mpǝ nųm]
PöttmesAD
[sō̃ə̃mbō]

Namenerklärung

Sain
2.
·
bach
1.
1.
Grundwort
ahd.
bah ›Bach‹1
2.
Bestimmungswort
ahd.
Personenname (Kurzname) Săgo 2 im Gen. Sg. Săgin
Namenbedeutung
›(Siedlung am) Bach des Săgo‹3