Ortsname

Sägmühl


Weiler (W)
Bezirk Schwaben, Lkr. Aichach-Friedberg, Gde. Rehling
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

1491

Sagmülner von der Sagmül
1577

Segmüll
1640

Segmühl
1705

Segmill
1832

Sägmühle

Mundartformen

[sę̀gmǖ́]
Rehling/AuAD

Namenerklärung

Säg
2.
·
mühl
1.
1.
Grundwort
2.
Bestimmungswort
fnhd.
*säge ›Säge‹
vgl.
fnhd.
handsäge ›kleine handliche Säge‹1
Namenbedeutung
›(Siedlung an) einer Sägmühle‹2