Ortsname

Neuhausen


Weiler (W)
Bezirk Schwaben, Lkr. Aichach-Friedberg, Gde. Stadt Aichach
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

1270

Niwenhusen
Anm.:  nicht verifiziert
1478

von Newhausen
1484

vom Newenhauß
1597

von Neuhawsen
1651

Neuhausen
Kommentar
Bei dem Beleg [um 1270] handelt es sich zeitlich gesehen wohl um das zweite bayerische Herzogsurbar, jedoch war der Beleg darin nicht auffindbar.

Mundartformen

[ną̂ihâusn̥]
[... aov ną̂ihâusn̥]
IgenhausenAD
[ną̂ihâusn̥]
[nǫ̂x ną̂ihâusn̥]
SchiltbergAD

Namenerklärung

Neu
2.
·
hausen
1.
1.
Grundwort
mhd.
hūs ›Haus, Wohnung‹1 im Dat. Pl. hūsen
2.
Bestimmungswort
mhd.
Adjektiv niuwe ›neu, frisch‹2 im Dat. Pl. niuwen (Dativ-Endung verliert sich.)
Namenbedeutung
›bei den neuen Häusern‹3
Kommentar
Ausgehend vom Beleg 1484 kann behauptet werden, dass es sich eventuell wirklich nur um ein Haus handelte. So realisiert auch eine Gewährsperson nur den Sg. des Grundwortes4.