Ortsname

Latzenhausen


Einöde (E)
Bezirk Schwaben, Lkr. Aichach-Friedberg, Gde. Dasing
→ Ortsdatenbank

Historische Schreibformen

Kommentar
Gelegentlich finden sich im Zusammenhang mit Latzenhausen Belege eines nicht mehr zu ermittelnden Ortes Latzendorf1.

Mundartformen

[lątsn̥hâosn̥]
[lątsn̥hâosn̥ nǫ̂]
FriedbergAD
[lątsn̥hâosn̥]
[a lątsn̥hâosn̥]
DasingAD
[latsn̥hâosn̥]
[ds lątsn̥hâosn̥ då̶m]
SielenbachAD
[lą̂tsn̥hąosn̥]

Namenerklärung

Latzen
2.
·
hausen
1.
1.
Grundwort
ahd.
hūs ›Haus, Wohnstätte‹1 im Dat. Pl. hūsun
––– oder –––
mhd.
hūs ›Haus, Wohnung‹2 im Dat. Pl. hūsen
2.
Bestimmungswort
wohl
ahd.
Personenname (Kosename) *Lūzo im Gen. Sg. *Lūzen
zu
ahd.
Personennamenstamm Leudi 3
––– oder –––
ahd.
Personenname (Übername) *Lūzo im Gen. Sg. *Lūzen
vgl.
ahd.
Adjektiv (h)lūt ›laut (schallend)‹4
Namenbedeutung
›bei den Häusern des Lūzo‹5
––– oder –––
›bei den Häusern des Lauten‹6