Ortsname

Anwalting


Kirchdorf (Kd)
Bezirk Schwaben, Lkr. Aichach-Friedberg, Gde. Affing
→ Ortsdatenbank

Mundartformen

[aumɐdįŋ]
[ą aumɐdįŋ dâ̶m]
RehlingAD
[ąumɐʳdįŋ]

Namenerklärung

Anwalt
2.
·
ing
1.
1.
Suffix
ahd.
-ing- (Zugehörigkeit) im Gen. Pl. -ingun; -ingen
2.
Basis
ahd.
Personenname (Vollname) *Ongolt
zu
germ.
Personennamenstamm Aun- 1
––– oder –––
ahd.
Personennamenstamm -olt 2 (Stamm ist als -wald belegt, wird im bair. Gebiet jedoch ab dem 8. Jahrhundert als -olt wiedergegeben)
Namenbedeutung
›die Leute des Ongolt‹3
––– oder –––
›bei den Leuten des Ongolt‹4
Kommentar
Als Teilname der Siedlung kann Hinterholzmühle angeknüpft werden, was 1420 als Nidernmül5 und 1774 als Hinterholz6 belegt ist. Es handelt sich dabei um eine Mühle, die hinter dem Wald bei Anwalting gelegen ist7.